Bibelseminar

Beschreibung der Veranstaltung folgt....

Jeden 1. + 3. Montag im Monat um 19:30 Uhr
im Gemeindezentrum Epiphanias

Kontakt:
Trude Hanke

Büchermarkt

Im Herbst findet der von den Mitarbeitern der Bücherei organisierte Basar statt, bei dem Bücher und Spiele den Besitzer wechseln.
Sollten Sie Interesse haben mitzuhelfen oder Bücher zu spenden, dann nehmen Sie bitte über die Bücherei Kontakt mit Frau Meemken auf.

Ehrenamt in Epiphanias


Schenken Sie uns etwas Ihrer kostbaren Zeit - übernehmen sie ein Ehrenamt.


Wir stellen immer wieder fest, dass viele Menschen bereit sind, sich ehrenamtlich zu engagieren, aber nicht genau wissen, wie sie ihre Fähigkeiten und Talente einbringen können, wo sie gebraucht werden.

 

Einige Bespiele für die Möglichkeit sich ehrenamtlich zu engagieren:

Abendmahls-Helfer
Besuchsdienst für neue Gemeindemitglieder
Blumenschmuck
Einkäufe für Kranke oder Hilfsbedürftige
Feste im Team organisieren und durchführen
Gartenarbeit in der Kita
Gemeindebriefe verteilen
Helfer in der Gemeindebücherei
"Kinderecke" in der Kirche organisieren
Kollekten-Dienst
Lektoren-Dienst
Musizieren mit der Kita-Epi-Band oder dem Posaunenchor
Pflege des Mahnmals an der Warendorfer Straße
Sonntagskirchkaffee
Tischschmuck
Umstellen der Tische
Vertretung für den Küster im Gottesdienst
Zeit zum "Einspringen und Anfassen"
und ..., und ..., und ...

Für alle, die sich ehrenamtlich engagieren möchten haben wir einen Fragebogen entwickelt. Füllen Sie ihn aus, teilen Sie uns mit, woran sie gerne mitarbeiten möchten, was für Fähigkeiten sie einbringen möchten (geben Sie gerne auch handwerkliches Geschick, IT-Kenntnisse oder berufliche Qualifikationen an) und wieviel Zeit sie uns schenken wollen.

Aus all diesen Daten wird Frau Uta Eggers eine Ehrenamtlichen-Kartei erstellen. Unter der Telefonnummer 01577/5469117 erreichen Sie Frau Eggers, ggf. können Sie eine Nachricht mit Namen und Telefonnummer hinterlassen und werden zurückgerufen. Eine Kontaktaufnahme ist auch möglich über diese Email-Adresse.  

SIE möchten sich ehrenamtlich engagieren?
 -
 WIR nehmen dieses Angebot dankbar an und Sie mit offenen Armen auf!

Einführung in die klassische Musik(geschichte)

Die kleine „Unterrichtsreihe“ richtet sich an alle Interessierten der klassischen Musik, die trotz eines musikalischen Defizits ein Interesse an der Sache verspüren. Voraussetzungen zur Teilnahme gibt es keine, musikalische Vorkenntnisse werden nicht erwartet.
Es wird ein Überblick von den Anfängen erster schriftlicher Musikzeugnisse bis zur zeitgenössischen Musik vermittelt. Wünsche zur Vertiefung bestimmter Themen finden Berücksichtigung. Hörbeispiele werden zur Anschauung beitragen. Interessierte sind jederzeit herzlich willkommen!

Jeden 3. Montag im Monat von 16;00 - 17:00 Uhr.
Ansprechpartner: Lothar Bleser

Gemeindefeste

Jedes Jahr findet ein Gemeindefest rund um die Epiphaniaskirche, das Gemeindehaus und die Kindertageseinrichtung statt.

Herbstmarkt in Epiphanias

Der Herbstmarkt findet regelmäßig Anfang November im Anschluss an den Gottesdienst statt.
Modernes und traditionelles Kunsthandwerk werden angeboten. Süße Leckereien wie selbst gemachte Marmeladen, Liköre und Schokoladenpräsente bieten sich als Weihnachtsgeschenke an.
Für den kleinen Hunger zwischendurch gibt es gegrillte Würstchen und Kuchenspezialitäten.

Literaturkreis

Haben Sie Lust zu lesen, sind neugierig auf neue und ungewöhnliche Bücher und möchten Sie Ihren Geist auf Trab halten? Wünschen Sie sich lebhafte Gespräche, die sich mit Gott und der Welt und dem Leben beschäftigen? Dann sind Sie herzlich eingeladen.

Jeden 3. Donnerstag im Monat von 15:00 - 17:00 Uhr im Gemeindehaus.

(in Kooperation mit dem Seniorenbüro Mauritz)

Meditative Kreistänze

Dienstags 14 tägig (ungerade Kalenderwochen) um 19:30 Uhr
Kindertagesstätte an der Epiphaniaskirche

Kontakt:
Angelika Fehmer

Verkaufstermine des FAIR-Teams

 

"Eine Welt" ist nicht nur Kaffee und Tee -
eine Auswahl fair gehandelter Produkte können sie im Gemeindehaus erwerben.

 

Über die jeweiligen Verkaufstermine im Anschluss an die Gottesdienste informieren Sie sich bitte aktuell in den Veranstaltungshinweisen. Regelmäßig werden die Waren auch auf dem Gemeindefest, beim Basar und dem Weihnachtsbrunch angeboten.

Weihnachtsbaumverkauf

Nach dem Gottesdienst mit Krippenspiel des Kindergartens am 3. Advent werden auf dem Kirchplatz Weihnachtsbäume verkauft.
Für Behinderte und Senioren besteht die Möglichkeit, den Baum gebracht zu bekommen.
Zeitgleich findet das Weihnachts-Brunch und der Verkauf aus dem Eine-Welt-Laden statt.

Weihnachtsbrunch

Nach dem Gottesdienst mit Krippenspiel des Kindergartens am 3. Advent trifft sich die Gemeinde zum traditionellen Weihnachtsbrunch vor und im Gemeindehaus. Für das leibliche Wohl sorgen Grillwürstchen, Kaffee- und Kuchen, Glühwein und Kinderpunsch. Bei den Eltern der Kindertagesstätte können selbstgebackene Plätzchen aus einem reichhaltigen Angebot ausgewählt und gekauft werden. Auf dem Kirchplatz werden Weihnachtsbäume angeboten, die für Behinderte und Senioren auch geliefert werden. Zeitgleich findet der Verkauf aus dem Eine-Welt-Laden statt.

Nach oben

demnächst...im Bezirk Epiphanias


TuTgut! Konzert

03.12.17
Weihnachtsliedermusizieren im Jedermann-Orchester-Format mit Konny Wiesen mehr


MausTheater "Mausi Maus in Bethlehem"

10.12.17
"Mausi Maus in Bethlehem" (ab 3 Jahre) Im Anschluss ist die Bücherei für die "Kleinen" geöffnet. Der Eintritt kostet 4 Euro, Karten können bestellt werden unter 02582 99 679 29. mehr


Adventsfeier

14.12.17
der Frauenhilfe und der SeniorInnen mehr


Weihnachtsbaum-Verkauf

16.12.17
Auf dem Kirchplatz werden wie in den vergangenen Jahren Weihnachtsbäume verkauft. mehr

Veranstaltungen & Termine

Alle Veranstaltungen im Überblick