Bücherei sonntags geöffnet

Das Büchereiteam ist ab sofort sonntags wieder als Ansprechpartner für Sie da. Die Bücherei öffnet jeden Sonntag von 10:30 Uhr bis 11:30 Uhr. Wir freue uns, sie wieder begrüßen zu dürfen.

Es gelten Hygienevorschriften.

Endlich dürfen sie!!! "Brot und Tulpen" und Freundinnen bei unserem nächsten TuTgut! Konzert

Endlich dürfen sie!!! Der 3. Oktober ist dieses Mal ein ganz besonderer Feiertag! Die bisherigen TuTgut! Konzerte zeigen, dass das Hygienekonzept 3G funktioniert, daher geht es munter weiter!

Am Sonntag, 3. Oktober um 17:00 Uhr präsentieren "Brot und Tulpen" und Freundinnen in der Epiphaniaskirche "Chansons über das Leben wie es wirklich ist“.

Es geht um die große Liebe, kleine Reihenhäuser, Essengehen mit Männern, Paris, das Meer... Die frechen, sinnlichen, tieftraurigen, witzigen Jazz-Chansons über die wirklichen Leidenschaften des Lebens reißen das Publikum mit und versprechen einen entspannten und unterhaltsamen Spätnachmittag. Das Programm enthält deutsche Songs der Chefinnen Gabi Giebel und Irene Müller sowie Arrangements von deutschen, französischen, brasilianischen oder englischen Jazz-Chansons. Gästinnen sind am Kontrabass - Konny Wiesen und am Schlagzeug - Gudrun Gunja.

Anmeldungen unter Angabe von Namen, Anschrift und Telefonnummer aller Teilnehmenden per Email hier. 
Registrierung, feste Platzzuweisung und Einlass starten um 16:15. Der Eintritt zum Konzert ist frei. Um coronakonforme Spenden wird gebeten.Jeder bestimmt selbst was er geben möchte.

Achtung: Eintritt nur nach Voranmeldung mit fester Platzzuweisung für Getestete, Geimpfte und Genesene erlaubt! 

  • Getestet: Bürgerteststellen finden Sie hier. Das Ergebnis muss personalisiert schriftlich oder digital vorliegen. Der Test darf max. 48 Stunden zurückliegen. Zum Abgleich der Personalien bringen Sie bitte ein amtliches Ausweisdokument mit.
  • Geimpft: ab 14 Tage nach der zweiten Impfung, Nachweis über den Impfpass und ein amtliches Ausweisdokument.
  • Genesen: Nachweis über einen positiven PCR-Labortest, der mind. 28 Tag, maximal sechs Monate alt ist. Die zeitliche Begrenzung auf sechs Monate entfällt durch den Nachweis einer einmaligen, mind. 14 Tage zurückliegenden Impfung. Bitte weisen Sie sich mit einem amtlichen Ausweisdokument aus.

Bitte kommen Sie rechtzeitig (Einlass ab 16:15 Uhr), da die Kontrollen der Papiere und Ausweisdokumente einige Zeit in Anspruch nehmen wird. Wir freuen uns auf Sie! Es gelten die Hygienevorschriften für Konzerte.

(Die Veranstaltung kann je nach behördlichen Vorgaben kurzfristig auf einen späteren Zeitpunkt verschoben werden.) Für den Tutgut Newsletter können sie sich hier anmelden, Widerruf jederzeit möglich.

Stellenangebot der EpiKita

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt sucht die Ev. Kindertageseinrichtung Epiphanias einen liebevollen, fröhlichen und offenen Menschen zur Besetzung der freien Heilpädagog*innen Stelle, eine/n Erzieher*in oder eine sozialpädagogische Fachkraft. Näheres entnehmen sie bitte dem Stellenangebot, welches sie hier finden.

Wir freuen uns über Ihr Interesse und auf den Kontakt per Telefon (0251 23 54 74) oder Email, um ein persönliches Kennenlernen zu verabreden.

Freie Praktikumsplätze in unserer Kita

Die Kindertageseinrichtung Epiphanias bietet  für interessierte junge Leute Praktikumsplätze von 3 Monaten bis zu einem Jahr an.
Nähere Informationen finden sie in diesem Flyer.

TuTgut Konzerte

TuTgut! Reihe geht in’s fünfte Jahr*

Der Eintritt ist nach wie vor frei. Spenden erlaubt! Jeder bestimmt selbst was er geben möchte.

Wer sich bei Gestaltung der TuTgut! Reihe einmischen möchte ist dazu herzlich eingeladen und meldet sich einfach bei Winne Voget (Tel.: 0251 234900). Zum Newsletter können Sie sich hier anmelden.

*In der Epiphaniaskirche zu Münster startete im Oktober 2014 eine musikalische Reihe mit dem Titel „Genießen zwischen Tee und Tatort“. Die sogenannten „TuTgut Konzerte“ finden jeweils am ersten Sonntag im Monat um 17.00 statt und dauern etwa eine Stunde.

Angebote des Seniorenbüros

Zu den bekannten "Öffnungszeiten" von 11.00 - 12:30 Uhr können Sie die Mitarbeiterinnen des Seniorenbüros telefonisch erreichen. Bei gutem Wetter sind Sie außerdem täglich zwischen 10:30 und 12:00 Uhr zum Café im Grünen auf der Wiese vor dem Seniorenbüro zum Plaudern und Verweilen eingeladen.

Es haben sich viele Menschen im Seniorenbüro gemeldet, die ehrenamtlich Einkäufe und andere kleine Besorgungen für ältere Menschen erledigen möchten.

Bei Fragen zu allen Angeboten erhalten Sie von Frau Clewemann und Frau Kehr, Tel 0251 – 37 56 91, Sankt Mauritz-Freiheit 12 (im Pfarrheim).

Kontakte - der Gemeindebrief in Epiphanias

Alle Ausgaben finden Sie hier als online-Version.

Besuchen Sie unser Archiv

An dieser Stelle möchten wir regelmäßig aktuelle Inhalte veröffentlichen. Ältere Beiträge finden sie zum nochmaligen Nachlesen im Archiv.

Wie steht's eigentlich mit dem Datenschutz?

Die Ev. Erlöserkirchengemeinde Münster nimmt den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten sehr ernst. Sie haben das Recht zu wissen, wann wir welche Daten erheben und wie wir sie verwenden. mehr lesen

Veranstaltungen & Termine

Besuchen sie unser Archiv!

An dieser Stelle möchten wir regelmäßig aktuelle Inhalte veröffentlichen. Ältere Beiträge finden sie zum nochmaligen Nachlesen im Archiv.

Alle Veranstaltungen unterliegen den jeweils gültigen Corona-Schutzbestimmungen. Es kann daher - je nach Entwicklung des Infektionsgeschehens - leider zu kurzfristigen Änderungen oder Absagen kommen.

Die geltenden Hygienekonzepte finden Sie hier,

alles zur Maskenpflicht in Kirche und Gemeindehaus ist hier nachzulesen

demnächst...im Bezirk Epiphanias

Veranstaltungen & Termine