Monatsspruch Februar 2023

Sara aber sagte: Gott ließ mich lachen. 

1. Mose 21,6

Hip-Hop-Konzert in der Erlöserkirche

bei uns zu Gast "Hello my Name is"

Wir freuen uns sehr, am 10. Februar 2023 die Veranstaltungsreihe „Hello, my Name is“ mit einem offenen HipHop-Konzert bei uns in der Erlöserkirche begrüßen zu dürfen!

Die etablierte Reihe „Hello, my Name is“ sorgt mit einschlägiger Erfahrung für entsprechendes Equipment und Künstler:innen, die die Veranstaltung rahmen. So wird der musikalische Auftakt durch die Künstler Tobzen und Mosayk gemacht, die durch eine Band unterstützt werden. Danach dürfen die Nachwuchskünstler:innen unterstützt durch Band und DJ ihre eigenen Werke präsentieren.

Lesen sie mehr: hier

Weltgebetstag der Frauen

„Glaube bewegt“ am 3. März 2023

Über Länder- und Konfessionsgrenzen hinweg engagieren sich Frauen seit über 100 Jahren für den Weltgebetstag. Pfarrerin Kerstin Schütz und Presbyterin Heike Dehler freuen sich, dass am 3.März ein feierlicher Gottesdienst in der Erlöserkirche stattfindet. Gesucht werden noch Menschen, die Lust haben, an der Vorbereitung der ökumenischen Feier mit zu wirken.

Lesen sie mehr: hier

Auf lange Sicht

Kreissynode beschließt Personalplanungsräume

Wie sicher allgemein bekannt ist, sieht sich  die Evangelische Kirche von Westfalen in naher Zukunft vor ganz erheblichen Herausforderungen gestellt. Während auf der einen Seite die Gemeinden immer kleiner werden und damit Einnahmen fehlen, muss auf der anderen Seite wegen der niedrigen Ausbildungszahlen an Theologiestudierenden ein massiver Mangel an Pfarrern bewältigt werden. Die große Frage der nächsten Jahre wird deshalb sein, wie die geistliche und gottesdienstliche Versorgung der Menschen gewährleistet werden kann.
Hierzu entwicklen die Landeskirche und der Kirchenkreis Münster Lösungsvorschläge.
Presbyterin Kirsten Schwarz-Weßeler berichtet von den Gesprächen: im Newsarchiv

Jugschar Samuel eingestellt

Die Jungschar Samuel im Paul-Gerhardt-Haus informiert, dass die Gruppenstunden nach 5 Jahren zu Beginn des Schuljahres 2022/23 eingestellt wurden. Die Teilnehmerinnenzahl waren inzwischen zu klein geworden, um weiter ein gutes Gemeinschaftsgefühl aufzubauen und jugschartypische Spiele und Aktivitäten durchzuführen.

Lesen Sie mehr: hier

Corona-Update

Liebe Gemeinde,

im Rahmen der allgemeinen Lockerungen von Abstandsregeln und Maskenpflicht verzichtet das Presbyterium auf weitere Vorgaben bei Gottesdiensten, Veranstaltungen und Konzerten.

Wir empfehlen allerdings, zum eigenen Schutz und vor allem auch zum Schutz besonders gefährdeter Mitmenschen, die Maske in vollen Innenräumen weiterhin zu tragen. Personen mit Erkältung oder grippalen Infekten werden gebeten auf dieses Angebot zu verzichten.

Die ausführlichen Angaben finden Sie im News-Archiv: hier

Nothilfe Ukraine

Mit großer Bestürzung und Trauer verfolgen wir die Nachrichten, die uns aus der Ukraine erreichen. Den Preis für diesen Krieg werden die Menschen zahlen, die jetzt unverschuldet ihre Sicherheit und ihr Zuhause verlieren. Wir sind bei Ihnen mit
unserer Fürbitte, unseren Gedanken. Dieser Krieg herrscht nicht nur im Osten der Ukraine, sondern auch in den bislang friedlichen Regionen des Landes. Massive Fluchtbewegungen in sichere Teile des Landes und die Nachbarländer werden die Folge sein.

Bitte helfen Sie durch ihre Spend. Lesen Sie hier mehr dazu: Kollektenaufruf

Nach oben

Predigt zum Download

Aktuelle Predigten von Pfarrerin Wewel und anderen finden Sie unter Impuls zum Download.

Besuchen Sie auch unser Archiv

Ältere Beiträge finden Sie zum nochmaligen Nachlesen im Newsarchiv.

demnächst...im Bezirk Erlöser


Hip Hop Open Mic - Liveband

10.02.23
An diesem Freitag ein ganz andere Sound in der Erlöserkirche. Hip Hop mit Tobzen & Mosyak. mehr


Winterklänge

12.02.23
Semesterabschlusskonzert mehr


TuTgut! Konzert: Ernie Rissmann - singer, songwriter, guitarist

19.02.23
Seit fast 40 Jahren steht Ernie Rissmann mit seinen Songs auf der Bühne. Und mit seiner Fingerstyle-Gitarre: eine Fingerstyle-Gitarre, von deren Spielniveau Songwriter meist nur träumen können, ersetzt ganze Bands und verleiht jedem Song seinen Stil und Charme – hier lateinamerikanisch, da britische Pastorale, dort traditionelles Fingerpicking, dann Chanson-Anklänge. Der Gitarrenton: locker, leicht und auf den Punkt. Akkordfolgen von Beatles-Qualität: eingängig, doch voller plötzlicher Hakenschläge. Schön und spannend zugleich, geht all das unter die Haut, hat Tiefgang und klingt – wie eben kaum ein Songwriter sonst. Ernie Rissmann teilte die Bühne mit zahlreichen Größen des Genres, u.a. Werner Lämmerhirt, Peter Finger, Clive Carrol, Michel Humont. Wir bitten sie herzlich eine (FFP 2-) Maske zu tragen, um sich und andere zu schützen. Überfüllte Innenräume, die nicht gelüftet werden können, bergen ein erhöhtes Ansteckungsrisiko. mehr


TuTgut! Konzert: Silke Büscherhoff – Marimba und Jutta Bitsch – Orgeln

19.03.23
Lassen sie sich von Silke Büscherhoff und Jutta Bitsch überraschen. Wir bitten sie herzlich eine (FFP 2-) Maske zu tragen, um sich und andere zu schützen. Überfüllte Innenräume, die nicht gelüftet werden können, bergen ein erhöhtes Ansteckungsrisiko. mehr

Veranstaltungen & Termine